Diese Leistungen erhalten Sie bei einer 24 Stunden Betreuung

Die Inanspruchnahme einer 24 Stunden Betreuung bietet viele Vorteile. In erster Linie natürlich für die zu betreuende Person selber, aber auch für Angehörige und Familienmitglieder. Keine alternative Pflegeform bietet ein vergleichbares Servicepaket, das allen Beteiligten in dieser Form entgegenkommt.

Das innovative Pflegeangebot mit 24 Stunden Betreuung hilft Pflegebedürftigen dabei, in Ihrer gewohnten Umgebung weiterzuleben, solange dies möglich ist. Die Pflegebedürftigen werden in ihren eigenen vier Wänden betreut und von einer polnischen Pflegekraft bei alltäglichen Aufgaben unterstützt. Die Pflegekraft erhält dafür einen eigenen Raum in der Wohnung der zu pflegenden Person, in dem sie leben und schlafen kann. So entsteht eine besonders intensive Bindung zwischen Betreuungskraft und der zu pflegenden Person, die eine sehr individuelle und persönliche Pflege ermöglicht. Ein wertvoller Aspekt, denn so werden altersschwache Menschen nicht mit täglich wechselnden Gesichtern und ungewohnten Umgebungen konfrontiert.

24 Stunden Betreuung: Persönlicher und zuverlässiger Service

Die Angehörigen können ebenso auf einen starken Ansprechpartner an ihrer Seite vertrauen, denn die jeweils zuständige Pflegeagentur steht jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Sie erhalten nicht nur intensive Beratungsgespräche, sondern auch viele Möglichkeiten zur Mitbestimmung der Abläufe. Dies beginnt schon bei der Auswahl der passenden Pflegekraft, die nicht einfach von der Agentur vorgesetzt wird. Hier erhalten Angehörige mehrere Vorschläge, die auf den vorherigen Beratungsgesprächen basieren und auf den Patienten bzw. den Bedarf der altersschwachen Person abgestimmt wurden. Freuen Sie sich auf einen umfangreichen Service, der Ihnen in jeder Sicht entgegen kommt.