BARF online bestellen: Wir verwöhnen unseren Hund mit frischem Futter

Seitdem wir die Ernährung unseres Hundes ausschließlich auf BARF umgestellt haben, werden wir mit zahlreichen Fragen gelöchert. Nicht ohne Grund, denn unser vierbeiniger Liebling ist kaum noch wiederzuerkennen, seitdem wir BARF online bestellen: So aktiv und agil war er schon lange nicht mehr. Das haben wir und unser Hund BARF zu verdanken, der natürlichen Fütterung mit Rohmahlzeiten. Roh? Und was ist da drin? Wer stellt das her?

Natürlich kann das Rohfutter selbst hergestellt werden, wir verlassen uns da aber lieber auf den Fachmann, um eventuelle Risiken der Selbstherstellung zu vermeiden. Indem wir unser BARF online bestellen, vertrauen wir auf Qualität, ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe und ehrliche Kennzeichnungen unseres erfahrenen BARF Herstellers. Wenn wir BARF online bestellen erhalten wir ein rohes Futter, in dem keinerlei ungesunde Cerealien, Füllstoffe, Chemikalien enthalten sind und unglaublich aber wahr: Vor allem auch kein Zucker, Fleischmehl oder andere Zusatzstoffe, die Tieren schaden.

Wir setzen auf unbedenkliches Rohfutter, da wir kontrolliertes BARF online bestellen

Onlinebestellungen sind stets frisch und frei von Bakterien. Dies muss von den Händlern ausgezeichnet sein und strengen Kontrollen unterzogen werden. Darauf achten wir sehr streng, wenn wir unser BARF online bestellen. Das sind die wichtigsten Faktoren, die man beim sachgemäßen und unbedenklichen Barfen des Haustieres beachten muss.

Alles Weitere bleibt dann Geschmackssache und zwar die unseres Hundes. Wir sehen sofort, was ihm am besten schmeckt und sorgen dafür, dass wir nur noch sein liebstes BARF online bestellen. Dabei haben wir übrigens echt viel Auswahl, denn BARF wird aus vielen unterschiedlichen Fleischsorten hergestellt, die mit reinem Gemüse oder auch manchmal Obst zu ausgewogenen Mahlzeiten für Hunde zusammengestellt werden.